Die Zukunft der Reise Lee

Die meisten von Ihnen kennen mich als Rapper und Darsteller, aber die Wahrheit ist,, am Herzen gewesen bin ich immer ein Prediger.

Solange ich Musik machen habe, mein tiefster Wunsch war es, das Evangelium und zu erklären, die Güte und die Herrlichkeit Jesu Christi zu verkünden. Durch Gottes Gnade habe ich die Gelegenheit hatte, Musik zu verwenden, die auf einer öffentlichen Bühne zu tun. Ich habe jede Sekunde davon geliebt und ich habe versucht, es mit herausragenden Leistungen zu tun. Im Laufe der Jahre, Ich habe gespürt mich Gott ruft und rüstet mich nicht nur Musik zu machen, sondern auch zu predigen und zu schreiben.

Aus diesem Grund im vergangenen Jahr schrieb ich Das gute Leben, ein Buch, das in die Nachricht taucht tiefer hinter meinem aufzeichnen mit dem gleichen Titel. Es ist auch, warum ich im letzten Herbst angekündigt, dass ich nicht ganz so viel reisen, wie ich gewesen sein. Ich möchte lernen, wie ein treuer Pastor zu sein,, und das kann nur wirklich geschehen im Zusammenhang mit einer lokalen Kirche. Also nehme ich die Zeit in das Lernen von gottesfürchtige Pastoren in meiner Kirche in Washington zu investieren, DC. Herr will, wie ich auf die Mitarbeiter in meiner Kirche dienen, Ich werde auch in der Lage mehrere der Werkzeuge entwickeln ich langfristig in lokalen Dienst zu dienen brauchen.

Ich vertraue Gott, dass gute Tage voraus sind, und keine Sorge - Sie werden viel mehr von mir hören, vom Schreiben, um Musik zu Lehre und Predigt. Ich bin dankbar für all die Unterstützung auf dem Weg, und ich lade Sie mich auf dem Weg zu kommen voran.

AKTIEN

27 Bemerkungen

    • Daniel BlagroveAntworten

      Nein, er tritt nicht weg von der Musik, er mehr von seiner Zeit zu seinem pastoralen Studium und Engagement für seine lokale Kirche widmen

    • AlexAntworten

      Zuerst glaubte ich, dass er den Ruhestand. Jetzt hören jedes Mal wenn ich auf seine alten Lieder, Ich bin wie… er kommt zurück, er ist viel gut zu nicht zu. Immer noch einer meiner Lieblingskünstler.

  1. CguerridoAntworten

    Ehrfürchtig ist es toll, einen jungen Menschen zu sehen, wer bereit ist, Gott zu dem Punkt zu verfolgen, von einer Karriere in der Musik als sein Hauptaugenmerk tritt zu gotwort als Prediger und Seelsorger ersten Stelle zu setzen. Sie waren bereits tun, dass mit Ihrer Musik, die Sie kennen, Jetzt ist es ein musicless Song.

  2. außerhalb CharlesAntworten

    Im stolz auf Reise,für eine junge Person bekommt er wirklich God.He für Lebens God.Keep bis die gute Arbeit TRIP die wahre Bedeutung bekommt ;)

  3. MalakAntworten

    Hey Trip,

    Wer hören Sie für Predigten? Ich sehe Pipers Arbeit verwoben in Reach Arbeit, was andere Art von Zahlen hören Sie nach Inspiration / Aufklärung über die Schrift?

    Vielen Dank.

  4. Jeremydaniel95Antworten

    Sie Ermutigung macht mich bei der Herstellung Entscheidung zu jeder Zeit ein gutes Gefühl ich einige Ihrer Musik widerspiegeln. mehr Gnade!

  5. Anthony_NickensAntworten

    Auf jeden Fall verstehen, die Berufung eines Hirten ist zunächst zu seiner unmittelbaren Herde. Wir haben eine Konferenz in meiner Kirche New Bethel Church in Kansas City, Kansas besonders gewidmet und kommende Pastoren. Mein Pastor Suff. Bischof A. Glenn Brady ist ein ausgezeichneter Mentor und hat eine Leidenschaft für die Menschen in der Fülle von Gottes Segen für ihr Leben drängen. Sie sollten ihn auf FB nachschlagen!

  6. Angela A. Spencer-MukesAntworten

    Denken Sie daran, dass Predigen kommuniziert das Evangelium, aber Sie tun, am besten. Ich habe immer die richtige Musik zu sein wunderbare Predigten gefunden. Eine Menge Zeit, denken wir, dass ein ‚Anruf’ bedeutet, dass wir die Standard-Prediger Rolle zu tun haben, wenn das, was er uns für die Ausrüstung ist, was unsere Hände zu tun finden.

    Nur ein Gedanke.
    Mein Der Herr segne und behüte dich.

  7. footeusAntworten

    Das ist wirklich hat mich nicht überraschen. Ich kann sehen, das ist, wo Herz, das Dude ruft. Er bleibt, um es wahr, und ich bete um Gottes für ihn am besten. Und dass er bleibt bescheiden. Es ist schon komisch, dass ich trage seinen “Kann ich prahlen auf meinem Herrn?” Armband. Das ist, wer ich weiß, wird den Ruhm bekommen und dafür bin ich alles mit ihm. Lass uns gehen!!!!!

  8. Paul HorneAntworten

    Gott segne dich Bruder, wie Sie nach diesem Bestreben gehen. Ich habe Ihre Musik und Ihre Theologie ist genossen fest. Ich hoffe, dass der Herr weiterhin durch Ihre Arbeit verherrlicht.

  9. Erwähnen: Was ich lese Online – 08/20/2013 (vormittags) | Emeth Aletheia

  10. CherishJesusLuvAntworten

    Ich werde den Abstand Sie Trip.
    Hebräer 12:1-2 Darum sehen wir auch mit einer so großen Wolke von Zeugen umringten über, lassen Sie uns jede Last ablegen, und die Sünde, die doth so leicht bedrängt [uns], und lassen Sie uns mit Geduld in dem Wettkampf laufen, der uns aufgetragen ist, Aufblick auf Jesus, den Anfänger und Vollender des [unser] Glauben; die für die Freude, die eingestellt wurde, bevor er das Kreuz erduldete, verachtete die Scham, und ist an der rechten Hand des Thrones Gottes gesetzt hat.

  11. tinaAntworten

    Mit Ihnen den ganzen Weg Reise! LUV Hören Sie von Ihrer Musik zu Ihrem Buch und Ihre Predigten. Möge unser Herrgott weiter Sie und Ihre Familie segnen.

  12. kaufenAntworten

    Ur Musik ist einfach zu gut für dich wegzulegen! Ihre Musik ist Ihre Predigten…..es berührt eine Menge Seelen sogar bis zu dem Punkt, den Sie nicht kennen. Es kann nicht in Album-Verkäufe widerspiegeln, Grammys, verkauft zeigt, aber wissen, dass seine zu seiner Herrlichkeit. Wie gesagt, Sie sehen nicht für die boxed bequem Jesus, es existiert nicht. Ich werde sagen, wenn die Überzeugung oder Liebe zur Musik in der Seele gräbt genug, Ich weiß, Sie kommen wieder! Denken Sie an die Missionare, die gefoltert werden und töten in der heutigen Zeit für Christus…..Ich weiß, dass viele von ihnen von der Rückkehr in ihren lokalen Kirchen gedacht, wo es bequem ist! Sie sind die tapferen Soldaten…..Krieger….Ich bewundere sie mehr als jede andere “klicken” in Christus….Sie sind wirklich “schamlos”!